Jetzt bewerben »

Organisational Change Lead w/m/d

Standort: Germany - Berlin, Germany - Stuttgart, Germany - Ratingen, Germany - Hannover, Germany - Hamburg, Germany - München, Germany - Frankfurt, Germany - Ludwigshafen, Germany - Kerpen, Germany - Remote möglich | Job-ID: 173401 | Geschäftsbereich: Andere | Karriere-Level: Berufserfahrene

 

Deine Aufgaben

  • Der Organisational Change Lead w/m/d ist in erster Linie für die Umsetzung der Grundsätze unseres Group Operating Model (GOM) bei der Integration von Übernahmen und der Reorganisation des Unternehmens zuständig. 
  • Du arbeitest eng mit dem ERP (Enterprise Resource Planning)-Implementierungsteam der Gruppe zusammen.
  • Du bist für die Reorganisation der betroffenen Einheiten und die Zuordnung von Rollen verantwortlich, sowie für die Abgrenzung von Verantwortung und Befugnissen, der organisatorischen Kontrollen und Methoden zuständig.
  • Du hast starke Fähigkeiten im Stakeholder-Management, um eng mit den Führungskräften der Gruppe und ihren direkten Untergebenen zusammenzuarbeiten.
  • Du konzentrierst Dich auf die menschliche Seite des Wandels, einschließlich der Auswirkungen von Änderungen an Geschäftsprozessen, Systemen und Technologie, Arbeitsaufgaben und Organisationsstrukturen auf die Mitarbeiter. 
  • Deine Hauptverantwortung liegt in der Erstellung und Umsetzung des organisatorischen Veränderungsmanagementplans und dessen Umsetzung, um die Akzeptanz bei den Mitarbeitern zu maximieren und den Widerstand zu minimieren. 

 

Dein Profil

  • Erfahrung und Kenntnis der Grundsätze, Methoden und Instrumente des Veränderungsmanagements
  • Fähigkeit, Botschaften für unterschiedliche Zielgruppen klar zu formulieren und andere zu beeinflussen, um auf eine gemeinsame Vision oder ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit; Fähigkeit, in unklaren Situationen zu arbeiten
  • Ausgeprägter Geschäftssinn und Verständnis für organisatorische Fragen und Herausforderungen
  • Vertrautheit mit Projektmanagementansätzen, -instrumenten und Phasen des Projektlebenszyklus
  • Change-Management-Zertifizierung oder -Ausweis erwünscht
  • Fähigkeit, Datenquellen zu handhaben und in weiterverwendbare Ergebnisse umzuwandeln 
  • Leitung des Veränderungsmanagements auf Organisationsebene
  • Verständnis der Organisation und des Rollenverhaltens und Sicherstellung einer engen Abstimmung zwischen den Funktionen
  • Definition und Messung von Erfolgs Metriken und Überwachung des Fortschritts der Veränderung
  • Hohe Reisebereitschaft insbesondere innerhalb der USA 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Kommunikationsstärke auf allen Ebenen und idealerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit internationalen Teams


Dadurch das die Position sich in internationalem Kontext bewegt, bitten wir Dich Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) auch oder nur auf Englisch einzureichen.


Wir bieten

  • Mobile Working und flexible Arbeitszeiten – Vertrauen ist gut. Punkt.
  • Weiterentwicklung – Wir investieren in Dich! Ob interne oder externe Trainings, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Events, Mentoring oder Coaching.
  • Kultur – Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar – und einfach wir selbst.
  • Wertschätzung und Spaß – Unternehmensweites Award-Programm und Firmenevents

 

Über uns

Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen – für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber.

 

Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory.

 

Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen.  

 

Klingt gut? Ist auch gut! Jetzt bewerben. 

 

Deine Online-Bewerbung

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft sowie Religion. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind bei Computacenter willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Startklar zum Bewerben?

Das funktioniert am besten über unser Jobportal. Einfach auf den „Jetzt bewerben“-Button klicken und los geht’s!

 

Fragen zum Job? 

Dann wende Dich per E-Mail an DOMINIK.AHAMMER@COMPUTACENTER.COM.

 

Jetzt bewerben »