Laden...
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Group Manager - End User Systems - GIS Workplace w/m/d

Standort: Germany - Berlin, Germany - Stuttgart, Germany - Hannover, Germany - Ratingen, Germany - Hamburg, Germany - Nürnberg, Germany - Frankfurt, Germany - München, Germany - Kerpen, Germany - Ludwigshafen, Germany - Düsseldorf, Germany - Wolfsburg | Job-ID: 64041 | Geschäftsbereich: Inhouse IT | Karriere-Level: Berufserfahrene

 

Wir suchen eine erfahrene Führungskraft, die den Director of Workplace dabei unterstützt, unsere Workplace-Aktivitäten zu leiten und voranzutreiben, um allen Computacenter-Mitarbeitern auf der ganzen Welt einen unvergleichlichen Service zu bieten. 


Ihre Aufgaben 

  • Sie leiten ein multidisziplinäres Team das hauptsächlich in Deutschland, Großbritannien und Indien angesiedelt ist und dabei Design, Delivery, 3rd-Line-Infrastruktur-Services sowie Service Ownership und Support für 20.000 Kollegen auf der ganzen Welt bereitstellt. 
  • Sie planen, koordinieren und leiten Aktivitäten über den gesamten Lebenszyklus der Servicebereitstellung. Dies beinhaltet die Koordination zwischen Stakeholdern, Product Ownern, CTO-Architekten und Projektmanagern. 
  • Sie arbeiten eng mit anderen GIS-Managern und dem Director of Workplace zusammen und stellen dabei die strukturierte und koordinierte Planung der Entwicklung Ihres Teams sicher. 
  • Sie sind verantwortlich für das tägliche Management des End User Systems Teams, einschließlich persönlicher Entwicklung/Mentoring und regelmäßiger Team-Meetings. Dabei stellen Sie einen "One-Team"-Ansatz über lokale, entfernte und virtuelle Teams hinweg sicher.
  • Sie tragen die Verantwortung für den effektiven Betrieb und die Wartung der Workplace-Infrastruktur an allen Computacenter-Standorten/Büros und Rechenzentren in enger Zusammenarbeit mit internen und externen Drittanbietern.
  • Sie koordinieren das Lifecycle-Management der Workplace-Systeme von den Workstations bis zu den unterstützenden Serversystemen. Dazu zählt zudem die Bereitstellung von Services innerhalb des Standard-ITIL-Frameworks, unter Einsatz der notwendigen Tools zur Unterstützung von Incident-, Problem-, Change- und Request-Prozessen (ServiceNow, Remedy).

 

Ihr Profil 

  • Mindestens 10 Jahre einschlägige Erfahrung in der Kombination von IT-Servicebereitstellung, Infrastrukturmanagement und Betriebsmanagement 
  • 5 Jahre Erfahrung in der pragmatischen Implementierung des ITIL-Frameworks in einer Organisation ähnlicher Größe
  • Erfahrung in der Leitung geografisch verteilter Teams
  • Fähigkeit, Teams bei der Entwicklung, Bereitstellung, Dokumentation, Unterstützung und Optimierung von Lösungen zu unterstützen
  • Erfahrung in der Entwicklung und Verwaltung kontinuierlicher Verbesserungen innerhalb von IT-Betriebsteams sowie Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Offshore-Serviceanbietern und deren Verantwortlichkeit für die vertraglich vereinbarten Leistungen und Ergebnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Kommunikationsstärke auf allen Ebenen und idealerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit internationalen Teams über Kontinente hinweg

 

Über uns

Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation.

 

Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein – für die Bedürfnisse unserer Kunden. 

 

Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams – klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether

 

Ihre Online-Bewerbung

Dadurch das die Position sich in internationalem Kontext bewegt, bitten wir Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) auch oder nur auf Englisch einzureichen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft sowie Religion. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind bei Computacenter willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Startklar zum Bewerben?

Das funktioniert am besten über unser Jobportal. Einfach auf den „Jetzt bewerben“-Button klicken und los geht’s!

 

Fragen zum Job? 

Dann wenden Sie sich per E-Mail an DOMINIK.SCHMIDTMEYER@COMPUTACENTER.COM.

 

Jetzt bewerben »