Jetzt bewerben »

Capacity Manager w/m/d

Standort: Germany - Berlin, Germany - Stuttgart, Germany - Ratingen, Germany - Hannover, Germany - Hamburg, Germany - München, Germany - Frankfurt, Germany - Ludwigshafen, Germany - Kerpen | Job-ID: 158801 | Geschäftsbereich: Andere | Karriere-Level: Berufserfahrene

 

Deine Aufgaben 

  • Sicherstellen, dass ausreichende IT-Kapazitäten zur Verfügung stehen, um das erforderliche Serviceniveau zu erreichen, und dass das leitende IT-Management korrekt beraten wird, wie Kapazität und Nachfrage aufeinander abgestimmt werden können, und dass die Nutzung der vorhandenen Kapazitäten optimiert wird.
  • Verwaltung von End-to-End-Kapazitätsmanagementprozessen sowie Festlegung einer Kapazitätsbasislinie für jeden Kundenvertrag.
  • Management von und Verständnis für vertragliche Verpflichtungen und Leistungen.
  • Identifizierung von Kapazitätsanforderungen zusammen mit dem Service Manager/COA durch Gespräche mit den Geschäftsanwendern.
  • Zusammenarbeit mit dem Vorfall- und Problemmanagement, um die Auswirkungen von kapazitätsbezogenen Schwellenwertüberschreitungen zu bewerten.
  • Sammeln von Informationen für alle neuen oder geänderten Infrastrukturen und Definieren von Erweiterungsanforderungen.
  • Durchführung von Trendanalysen, Schätzung des Gesamtwachstums (Rückgang) der Nutzernachfrage.
  • Erstellung, regelmäßige Überprüfung und Überarbeitung des Kapazitätsplans in Übereinstimmung mit dem Geschäftsplanungszyklus der Organisation, wobei die aktuelle Nutzung und der prognostizierte Bedarf während des vom Plan abgedeckten Zeitraums ermittelt werden.
  • Analyse von Nutzungs- und Leistungsdaten und Berichterstattung über die Leistung von Diensten und Komponenten im Vergleich zu den in den SLAs enthaltenen Zielen.
  • Sicherstellung, dass alle Änderungen hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf Kapazität und Leistung bewertet werden, und gegebenenfalls Teilnahme an CAB-Sitzungen.
  • Erstellung regelmäßiger Managementberichte, die die aktuelle Ressourcennutzung, Trends und Prognosen enthalten.
  • Festlegung von Leistungsniveaus, die aufrechterhalten werden können und deren Kosten gerechtfertigt sind.
  • Anleiten, Beraten und Betreuen von Nachwuchskräften.
  • Kommunikation mit der Geschäftsleitung und Präsentation.

 

Dein Profil 

  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Kapazitätsmanagement für Server, Speicher, Netzwerke, virtualisierte Umgebungen, Anwendungen und Datenbanken
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse - insbesondere Excel / Word / PP
  • Erfahrung mit Toolsets für das Kapazitätsmanagement - BMC-Toolset, Spectrum, Splunk, SCOM, vROps. SquaredUp, PowerBi, OpsLogix, Science Logic
  • Erfahrungen mit BMC TSCO und Optimizer sind ein deutlicher Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse der ITIL-Methodik/bewährten Verfahren für das Servicemanagement
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeiten - und die Fähigkeit, erfolgreiche Beziehungen zu einem breiten Spektrum von IT-Teams und dem Senior Management aufzubauen
  • Nachgewiesene Fähigkeiten in der Analyse von Rohdaten und der Entwicklung bewährter Verfahren und wiederholbarer Prozesse
  • Ausgezeichnete Planungs- und Organisationsfähigkeiten
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten im Verfassen von Berichten und Präsentationen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Kommunikationsstärke auf allen Ebenen und idealerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit internationalen Team

 

 

Dadurch das die Position sich in internationalem Kontext bewegt, bitten wir Dich Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) auch oder nur auf Englisch einzureichen.

 

Wir bieten

  • Mobile Working und flexible Arbeitszeiten – Vertrauen ist gut. Punkt.
  • Weiterentwicklung – Wir investieren in Dich! Ob interne oder externe Trainings, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Events, Mentoring oder Coaching.
  • Kultur – Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar – und einfach wir selbst.
  • Wertschätzung und Spaß – Unternehmensweites Award-Programm und Firmenevents
  • Vergünstigungen und Mobilität – Jobrad, Mitarbeiter PC-Programm oder Rabatte 
  • Urlaub – Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlten Sonderurlaub und Sabbaticals.

 

Über uns

Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen – für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber.

 

Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory.

 

Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen.  

 

Klingt gut? Ist auch gut! Jetzt bewerben. 

 

Deine Online-Bewerbung

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft sowie Religion. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind bei Computacenter willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Startklar zum Bewerben?

Das funktioniert am besten über unser Jobportal. Einfach auf den „Jetzt bewerben“-Button klicken und los geht’s!

 

Fragen zum Job? 

Dann wende Dich per E-Mail an DOMINIK.AHAMMER@COMPUTACENTER.COM.

 

Jetzt bewerben »